Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mord in Bremer Supermarkt: Zwölf Jahre Haft für 31-Jährigen
Nachrichten Niedersachsen Mord in Bremer Supermarkt: Zwölf Jahre Haft für 31-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 13.06.2018
Nach Schüssen in Bremer Supermarkt wird Urteil erwartet. Quelle: Carmen Jaspersen/Archiv
Anzeige
Bremen

Die Kammer sah es als erwiesen an, dass der Deutsche im November vergangenen Jahres einen 25-jährigen entfernten Verwandten erschossen hat. Täter und Opfer stammen aus verwandten Sinti-Familien. Die Staatsanwaltschaft hatte eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes gefordert. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

dpa

Anzeige