Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Kreis Leer warnt vor "Geisterradlern" auf Radwegen
Nachrichten Niedersachsen Kreis Leer warnt vor "Geisterradlern" auf Radwegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 28.05.2018
Hans-Günter Jelting hält anlässlich der Verkehrsaktion "Geisterradler" ein Schild.
Hans-Günter Jelting hält anlässlich der Verkehrsaktion "Geisterradler" ein Schild. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/aktuell
Anzeige
Leer

"Wir haben festgestellt, dass wir vermehrt Unfallschwerpunkte haben, wo Radfahrer auf der falschen Seite fahren", sagte Günter Jelting, Polizeibeamter und Vorsitzender der Unfallkommission im Kreis Leer, am Montag. Die Autofahrer rechneten nicht damit, dass die Radfahrer von der rechten Seiten kämen. Komme es zum Unfall, müssten Radfahrer auch mithaften. Zehn solcher Schilder sollen in Stadt und Landkreis aufgebaut werden, um Radfahrer dafür zu sensibilisieren, dass sie künftig vorsichtiger unterwegs sein sollten.

dpa