Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen "Jugend forscht" zeichnet drei junge Bremer aus
Nachrichten Niedersachsen "Jugend forscht" zeichnet drei junge Bremer aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 27.05.2018
Anzeige
Bremen

Die drei erhielten den Preis des Bundespräsidenten für eine außergewöhnliche Arbeit. Bei der Siegerehrung in Darmstadt gratulierte die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek (CDU), den Jungforschern. "Sie zeigen eindrucksvoll, wie viel Talent, Wissensdurst und Schaffenskraft in unseren Nachwuchswissenschaftlern steckt", erklärte sie. Am Bundesfinale hatten insgesamt 182 Jungforscher im Alter von 15 bis 21 Jahren mit 105 Projekten teilgenommen.

dpa