Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Hitzegewitter über Niedersachsen erwartet
Nachrichten Niedersachsen Hitzegewitter über Niedersachsen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 25.07.2018
Sonnenstrahlen scheinen durch eine Öffnung in dunklen Gewitterwolken.
Sonnenstrahlen scheinen durch eine Öffnung in dunklen Gewitterwolken. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Anzeige
Hamburg

"Der Wind weht nur schwach und wir haben weiter mit Hitze zu kämpfen", sagte eine Sprecherin. Die Waldbrandgefahr sei weiterhin sehr hoch. An den Küsten ist es etwas kühler, auf den Ostfriesischen Inseln werden 25 Grad erwartet. Für den Mittwochnachmittag warnen die Meteorologen des Deutschen Wetterdiensts vor unwetterartigem Starkregen und vereinzelten Sturmböen im Binnenland. "In sehr kurzer Zeit können örtlich 30 Liter Regen fallen", sagte die Sprecherin. Auch mit kleinkörnigem Hagel ist zu rechnen. Zum Wochenende hin bleibt es warm und trocken, Schauer und Gewitter nehmen etwas ab.

dpa