Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Festnahme nach Tankstellenüberfällen in Lüneburg
Nachrichten Niedersachsen Festnahme nach Tankstellenüberfällen in Lüneburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 26.03.2018
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Lüneburg

Ein Maskierter hatte am Sonntagabend in einer Tankstelle den Angestellten mit einer Pistole bedroht und Bargeld gefordert, dann flüchtete der Mann mit mehreren hundert Euro. Die Besatzung eines Streifenwagens konnte kurz darauf den 34-Jährigen stellen. Bei ihm wurden das Geld und die Pistole gefunden, wie die Sprecherin mitteilte. Derzeit werde geprüft, ob der Mann für weitere Überfälle verantwortlich ist.

dpa