Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ein Toter nach Wohnungsbrand in Horneburg
Nachrichten Niedersachsen Ein Toter nach Wohnungsbrand in Horneburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 28.03.2018
Anzeige
Horneburg

Mit schwerem Atemschutz gelangten die Feuerwehrleute zum Teil über Leitern in die Wohnung, wo sie den 31-Jährigen leblos im Wohnzimmer fanden. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus nach Buxtehude gebracht. Dort starb er am späten Abend. Das Feuer in der Küche wurde schnell gelöscht. Was den Brand auslöste, sollen nun Brandermittler klären.

dpa