Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ehrenamtliche helfen Kindern seit zehn Jahren beim Lesen
Nachrichten Niedersachsen Ehrenamtliche helfen Kindern seit zehn Jahren beim Lesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:41 28.04.2018
Jugendliche Flüchtlinge lesen in einem Lehrbuch zur Sprachförderung.
Jugendliche Flüchtlinge lesen in einem Lehrbuch zur Sprachförderung. Quelle: Ole Spata/Archiv
Anzeige
Hannover

Die Idee: Die Mentoren übernehmen eine Art Patenschaft für Schüler und lesen für ein Jahr lang mindestens ein Mal in der Woche zusammen mit einem Jungen oder Mädchen. In ganz Deutschland gibt es nach Angaben des Bundesverbandes derzeit 11 000 ehrenamtliche Leselernhelfer. Gegründet hat den Verein 2003 der Buchhändler Otto Stender aus Hannover.

In Niedersachsen gibt es Mentor nun schon seit 15 Jahren. Dort und im benachbarten Nordrhein-Westfalen ist der Verein nach eigenen Angaben bis heute besonders stark vertreten. In Niedersachsen fördern derzeit 3300 Mentoren rund 4300 Schüler an mehr als 80 Orten wie etwa in Celle, Hannover, Oldenburg, Varel und Lüneburg.

dpa