Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Deutsches Milchkontor will Glyphosat nicht verbieten
Nachrichten Niedersachsen Deutsches Milchkontor will Glyphosat nicht verbieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 27.02.2018
Ingo Mueller spricht auf einer Pressekonferenz.
Ingo Mueller spricht auf einer Pressekonferenz. Quelle: Ingo Wagner/Archiv
Anzeige
Osnabrück

"Ein Übergang von Glyphosat aus Futtermitteln in die Milch von Kühen wurde bisher nicht nachgewiesen", sagte DMK-Geschäftsführer Ingo Müller der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag). Zudem sehe das Bundesinstitut für Risikobewertung bei sachgemäßer Anwendung kein krebserzeugendes Risiko für Menschen. Die Molkerei Berchtesgardener Land hatte ihren Milchlieferanten den Einsatz des Pestizids Glyphosat verboten, ebenso die Molkerei Goldsteig.

dpa