Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Udo Lindenberg rockt Stadion in Hannover
Nachrichten Niedersachsen Udo Lindenberg rockt Stadion in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 09.07.2015
Udo Lindenberg in der HDI-Arena in Hannover. Quelle: Peter Steffen
Hannover

Lindenberg und sein Panikorchester werden auch dieses Jahr von prominenten Kollegen begleitet. Nach zwei Shows in der HDI Arena steht neben Frankfurt am Main erstmals das Berliner Olympiastadion auf Udos Tourplan. Unter den Tausenden Zuschauern waren auch Asylbewerber, die Lindenberg mit Hilfe von Flüchtlingsorganisationen eingeladen hatte. "Wir werden Freunde", heißt das neue Lied des Deutschrockers, das bei der "Panikparty"-Tour Premiere feiert.

dpa

Die Landeshauptstadt Hannover ist die "Fahrradfreundliche Kommune 2015" in Niedersachsen. Dieser vom niedersächsischen Verkehrsministerium vergebene Preis sei eine Bestätigung des beherzten Einsatzes zur Stärkung des Radverkehrs in der Stadt, erklärte Stadtbaurat Uwe Bodemann am Donnerstag in einer Mitteilung.

09.07.2015

Mit seinem beherzten Eingreifen hat ein Bahnpendler in Uelzen einem Betrunkenen womöglich das Leben gerettet. Der Mann war kurz vor einem Zug ins Gleis gestürzt.

09.07.2015

Die bisherige "Focus"-Journalistin Ulrike Demmer übernimmt die Leitung des Hauptstadtbüros des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) der Mediengruppe Madsack.

09.07.2015