Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Straßenbahn rammt Geldtransporter: Scheine bleiben drin
Nachrichten Niedersachsen Straßenbahn rammt Geldtransporter: Scheine bleiben drin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 13.05.2016
Hannover

Der Geldtransporter war von der Bahn mit der Seite gegen einen Zaun gekippt worden, so dass sich die Türen auf dieser Seite nicht öffnen ließen. Die Bahn blockierte die Türen der anderen Seite. Erst nachdem die Feuerwehr den zur Seite geneigten Transporter mit einem Luftkissen stabilisiert hatte, konnte die Bahn zurücksetzen und die Besatzung aussteigen. Zwei Mitarbeiter wurden leicht verletzt.

dpa

Nach einer erneuten Serie schwerer Lastwagenunfälle auf der Autobahn 2 will Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) mit Experten nach Maßnahmen für mehr Sicherheit suchen.

13.05.2016

Europas größter Online-Reifenhändler Delticom hat seine Umsätze in den ersten vier Monaten des Jahres gesteigert. Die Erlöse zogen per April um gut fünf Prozent auf 180 Millionen Euro an, wie die Gruppe aus Hannover am Freitag mitteilte.

13.05.2016

Jamie-Lee Kriewitz (18) aus Bennigsen bei Hannover tritt beim Finale des Eurovision Song Contest am Samstag auf Startplatz Zehn für Deutschland an. Das gaben die Veranstalter am Freitag bekannt.

13.05.2016