Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Rechte wollen am Sonnabend auch in Peine demonstrieren
Nachrichten Niedersachsen Rechte wollen am Sonnabend auch in Peine demonstrieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 03.06.2011
Neonazis wollen am Sonnabend in Peine demonstrieren. Die Polizei berichtet von 500 Anmeldungen. Quelle: dpa (Archivbild)
Anzeige

Das sagte ein Polizeisprecher am Freitag. In Braunschweig wird mit bis zu 1000 Rechtsextremisten und 7000 Gegendemonstranten gerechnet. Mehrere tausend Beamte werden im Einsatz sein, um Zwischenfälle zu vermeiden. Das niedersächsische Oberverwaltungsgericht hatte den Rechtsextremen einen Zug durch die Braunschweiger Innenstadt zwar verboten, eine Demo am Hauptbahnhof aber genehmigt.

Zeitgleich findet in der City ein großes multikulturelles Fest statt. Die Stadt wollte deswegen den Aufmarsch der Rechtsextremen verbieten lassen.

Anzeige

dpa