Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Hannover: Verschärft die Landesregierung die Warnstufe 1?
Nachrichten Niedersachsen

Niedersachsens Landesregierung will die Warnstufe 1 verschärfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 09.12.2021
2G im Einzelhandel: Ab Samstag sollen in Niedersachsen nur noch Geimpfte und Genesene in Geschäften einkaufen dürfen – ausgenommen sind Supermärkte und Apotheken. Doch das Land will die Regel vorverlegen – offenbar soll sie nicht erst in Warnstufe 2, sondern schon in Warnstufe 1 gelten.
2G im Einzelhandel: Ab Samstag sollen in Niedersachsen nur noch Geimpfte und Genesene in Geschäften einkaufen dürfen – ausgenommen sind Supermärkte und Apotheken. Doch das Land will die Regel vorverlegen – offenbar soll sie nicht erst in Warnstufe 2, sondern schon in Warnstufe 1 gelten. Quelle: Arne Dedert/Symbobild
Hannover

Bereits am Samstag soll in Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung in Kraft treten. Darin werden auch die Beschlüsse der Bund-Länder-Schalte umgeset...