Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsen belegt Platz vier bei Tierversuchen
Nachrichten Niedersachsen Niedersachsen belegt Platz vier bei Tierversuchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 26.01.2017
In einem Labor wird eine Labormaus für einen Versuch vorbereitet. Quelle: Jan-Peter Kasper/Archiv
Anzeige
Hannover

Spitzenreiter war Baden-Württemberg, gefolgt von Nordrhein-Westfalen und Bayern. Umgerechnet auf die Einwohnerzahl liegen Berlin und Hessen vorne. Wie bereits im September bekannt wurde, stieg die Zahl der Tierversuche in Niedersachsen 2015 fast um die Hälfte im Vergleich zu 2014. Am häufigsten kamen Mäuse zum Einsatz. Wenn Versuche dem Bundesrecht entsprechen, müssen sie auch genehmigt werden. In Bremen wurden 2015 die bundesweit wenigsten Tiere für wissenschaftliche Zwecke eingesetzt, nämlich 2756.

dpa