Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Warnstufe 3 über die Feiertage: Clubs geschlossen, aber keine früheren Schulferien
Nachrichten Niedersachsen

Niedersachsen: Warnstufe 3 über Weihnachten, aber keine früheren Ferien

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 10.12.2021
Stephan Weil (l, SPD), Ministerpräsident Niedersachsen, und Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, sitzen in der Landespressekonferenz bei einer Pressekonferenz zu weiteren Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektionszahlen.
Stephan Weil (l, SPD), Ministerpräsident Niedersachsen, und Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, sitzen in der Landespressekonferenz bei einer Pressekonferenz zu weiteren Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektionszahlen. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Hannover

Die Präsenzpflicht an Niedersachsens Schulen wird zur Eindämmung des Coronavirus vor Weihnachten aufgehoben. Vom 20. Dezember an und damit drei Tage v...