Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Hannover: Schulstart mit zu wenig Lehrern?
Nachrichten Niedersachsen

Neues Schuljahr in Hannover: Gibt es zu wenig Lehrer?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 25.08.2020
Leere Klassenzimmer: Noch sind die Stühle in der IGS-Mühlenberg unbesetzt, ab Donnerstag sollen in den Klassenräumen aber wieder alle Kinder unterrichtet werden. Doch die Kritik am Plan von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), zu einem „eingeschränkten Regelbetrieb“ zurückzukehren, wächst.
Leere Klassenzimmer: Noch sind die Stühle in der IGS-Mühlenberg unbesetzt, ab Donnerstag sollen in den Klassenräumen aber wieder alle Kinder unterrichtet werden. Doch die Kritik am Plan von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), zu einem „eingeschränkten Regelbetrieb“ zurückzukehren, wächst. Quelle: Rainer Dröse
Hannover

Nur noch drei Tage ist es hin, bis das neue Schuljahr in Niedersachsen beginnt. Eigentlich, so sollte man meinen, müssten die groben Kriterien inzwisc...