Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Briefkampagne: Land hofft auf Hilfe der Kommunen
Nachrichten Niedersachsen

Nach Kritik an Briefkampagne zum Impfstart: Land hofft auf Unterstützung der Kommunen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 14.01.2021
Ärger um Briefkampagne: Statt auf die Daten der Einwohnermeldeämter zuzugreifen, hat das Land unvollständige Adressenlisten vom Paketdienstleister DHL gekauft. Nach massiver Kritik hofft das Sozialministerium nun auf die Unterstützung der Kommunen. Quelle: Frank Molter/dpa
Hannover

Mit Beginn der kommenden Woche soll in Niedersachsen die Briefkampagne zum Impfen starten. Dabei sollen Menschen, die älter als 80 Jahre sind, per...