Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsen: Mehr als die Hälfte der Menschen geimpft – jüngere Wartende frustriert
Nachrichten Niedersachsen

Mehr als die Hälfte der Menschen in Niedersachsen geimpft - jüngere Wartende sind frustriert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 17.06.2021
Impftermin ist für junge Menschen schwieriger zu bekommen: In Niedersachsen ist zwar die Hälfte der Menschen geimpft, allerdings macht sich Frustration unter den Jüngeren breit. Studierende und Selbstständige haben es laut der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen in Städten schwerer an Impftermine zu kommen.
Impftermin ist für junge Menschen schwieriger zu bekommen: In Niedersachsen ist zwar die Hälfte der Menschen geimpft, allerdings macht sich Frustration unter den Jüngeren breit. Studierende und Selbstständige haben es laut der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen in Städten schwerer an Impftermine zu kommen. Quelle: Gregor Fischer/dpa/Symbolfoto
Hannover

Die Impfkampagne der Landesregierung macht Fortschritte: Mehr als die Hälfte der Menschen in Niedersachsen sind inzwischen gegen Covid-19 geimpft. Lau...