Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mann stiehlt Keks, bespuckt Mitarbeiterin und entblößt sich
Nachrichten Niedersachsen Mann stiehlt Keks, bespuckt Mitarbeiterin und entblößt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 25.04.2019
Ein 35-jähriger Mann hat versucht, bei McDonald’s in Bremerhaven einen Keks zu stehlen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bremerhaven

Ein Mann hat eine McDonald’s-Mitarbeiterin in Bremerhaven angespuckt und beleidigt. Die 45-Jährige hatte ihn zuvor bei einem Diebstahl erwischt und zur Rede stellen wollen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Konkret handelte es sich um einen Keks im Wert von 1,19 Euro, den er sich einfach genommen hatte. Die 45-jährige Mitarbeiterin lief daraufhin dem Dieb hinterher und dieser begann, sie zu beleidigen und sogar anzuspucken.

Die Mitarbeiterin alarmierte daraufhin die Polizei. Als die Beamten eintrafen, trat der angetrunkene und zeigte sein nacktes Gesäß. Nach einer Rangelei nahmen die Einsatzkräfte den 35-Jährigen am Mittwochabend in Gewahrsam.

Anzeige

Die Beamten stellten Strafanzeige wegen räuberischem Diebstahl, Körperverletzung, Beleidigung und tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte.

Von RND/dpa