Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen McAllister: EU-Kommission soll "kleinteilige Regulierungen" stoppen
Nachrichten Niedersachsen McAllister: EU-Kommission soll "kleinteilige Regulierungen" stoppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 28.01.2014
CDU-Politiker David McAllister. Quelle: Tobias Kleinschmidt/Archiv
Anzeige
Saarbrücken

"Dass kleinteilige Regulierungen wie bei Olivenölkännchen oder Toilettenspülungen die Leute aufregen, ist doch logisch. Auch mich stören diese unnötigen Initiativen gewaltig", sagte er der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstag). Solche Vorgaben seien eine Steilvorlage für diejenigen, die die Europäische Union generell infrage stellten.

McAllister sieht die Europawahl am 25. Mai als Richtungswahl. Es gehe darum, ob wirtschaftliche Stärke weiter mit sozialer Gerechtigkeit verbunden werde, sagte der frühere niedersächsische Ministerpräsident. Seiner Partei riet er, die eurokritische AfD nicht zu unterschätzen. Potenzielle Wähler dieser Partei wolle er davon überzeugen, dass die AfD auf komplexe Fragen zu einfache Antworten gebe.

Anzeige

dpa