Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Angeklagter gesteht Tat: 19-jährige Freundin erstochen
Nachrichten Niedersachsen

Lüneburg: 19-Jähriger gesteht vor Gericht, Freundin erstochen zu haben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 24.06.2021
Tat gestanden: Der Angeklagte hat zugegegeben, seine 19-jährige Freundin erstochen zu haben.
Tat gestanden: Der Angeklagte hat zugegegeben, seine 19-jährige Freundin erstochen zu haben. Quelle: Philipp Schulze/dpa
Lüneburg

Im Prozess um den Mord an einer 19 Jahre alten Gymnasiastin hat der gleichaltrige Angeklagte vor dem Lüneburger Landgericht ein Geständnis abgelegt. D...