Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Im Livestream: Krisenstab informiert über Corona-Lage in Niedersachsen
Nachrichten Niedersachsen

Live: Niedersachsens Gesundheitsministerin Behrens informiert über die Corona-Lage

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 06.04.2021
Niedersachsens neue Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) steht den Journalisten in der wöchentlichen Pressekonferenz des Corona-Krisenstabs Rede und Antwort.
Niedersachsens neue Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) steht den Journalisten in der wöchentlichen Pressekonferenz des Corona-Krisenstabs Rede und Antwort. Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Hannover

Die dritte Corona-Welle macht den Menschen in Niedersachsen zu schaffen. Was ist nun die richtige Strategie? Wird es einen neuen, verschärften Lockdown geben? Einen „Brückenlockdown“, wie ihn CDU-Chef und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet ihn genannt hat? Und wie ist der Stand bei der Impfkampagne im Land? Welchen Einfluss nehmen die Hausärzte darauf, die in dieser Woche die ersten Dosen an ihre Patienten in ihren Praxen verimpfen können?

Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) informiert über die aktuelle Situation in der Pandemie. Die Mitglieder des Corona-Krisenstabs stellen sich den Fragen der Journalisten.

Verfolgen sie die Pressekonferenz hier live

Modellprojekte starten in Niedersachsen

Am Osterwochenende hatte das Land 14 Kommunen ausgewählt, in denen nun Modellprojekte zur Öffnung von Geschäften, Kultur und Außengastronmie starten sollen. Auch hierzu dürfte es ebenso offene Fragen geben wie zur Entwicklung an den Schulen in Niedersachsen, in denen eine Testpflicht für alle Schüler und das Schulpersonal nun einen Präsenzunterricht ermöglichen soll.

Von RND/güm