Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Impfungen für Kinder und Jugendliche auch ohne Stiko-Empfehlung?
Nachrichten Niedersachsen

Impfungen für Kinder und Jugendliche entgegen möglicher Stiko-Empfehlung?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 26.05.2021
Debatte um Impfungen von Kindern und Jugendlichen: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Kinder und Jugendliche auch dann in die Impfkampagne einbeziehen, wenn die Stiko keine einheitliche Empfehlung für das Vakzin von Biontech und Pfizer ausspricht. In Niedersachsen wird allerdings bezweifelt, dass man so an dem Impfkonzept für Schulen festhalten kann.
Debatte um Impfungen von Kindern und Jugendlichen: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Kinder und Jugendliche auch dann in die Impfkampagne einbeziehen, wenn die Stiko keine einheitliche Empfehlung für das Vakzin von Biontech und Pfizer ausspricht. In Niedersachsen wird allerdings bezweifelt, dass man so an dem Impfkonzept für Schulen festhalten kann. Quelle: dpa
Hannover

Eigentlich ist der Plan in Niedersachsen eindeutig: Gibt die Ständige Impfkommission (Stiko) den Impfstoff von Biontech und Pfizer frei, sollen Schüle...