Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Immer mehr Rentner müssen im Alter arbeiten
Nachrichten Niedersachsen Immer mehr Rentner müssen im Alter arbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 10.10.2009
Gewerkschaften warnen vor zunehmender Altersarmut
Gewerkschaften warnen vor zunehmender Altersarmut
Anzeige

Das geht aus einer Untersuchung der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hervor, die am Samstag vorgestellt wurde. Demnach hat in Bremen die Zahl der Rentner mit Mini-Jobs innerhalb von vier Jahren um 39 Prozent zugenommen. In der Region Hannover waren es 32 Prozent, in Göttingen 25 Prozent.

Die Gewerkschaften fordern einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 7,50 Euro, der rasch auf 9 Euro steigen müsse, damit später mit der Rente besser über die Runden zu kommen sei.

Margit Kautenburger 09.10.2009
09.10.2009