Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Holocaust-Überlebender will Wehrmachts-Denkmal verhüllen lassen – und klagt
Nachrichten Niedersachsen

Holocaust-Überlebender will Wehrmachts-Denkmal in Lüneburg verhüllen lassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 12.09.2020
Der Gedenkstein für die 110. Infanterie-Division der Wehrmacht steht mit Beton unkenntlich gemacht und beschmiert in einer Grünanlage in Lüneburg. Quelle: Philipp Schulze/dpa
Lüneburg

Sollte an Soldaten erinnert werden, die an NS-Verbrechen beteiligt waren? Ein Holocaust-Überlebender und zwei weitere Menschen jüdischen Glaubens klag...