Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Dachstuhl von mittelalterlicher Kirche brennt aus
Nachrichten Niedersachsen Dachstuhl von mittelalterlicher Kirche brennt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 04.07.2019
Ein Feuerwehrmann steht neben der St.-Bartholomäus-Kirche. Die aus dem 13. Jahrhundert stammende Golzwarder Kirche ist bei einem Feuer stark beschädigt worden. Quelle: Polizei Delmenhorst/dpa
Anzeige
Brake

Die aus dem 13. Jahrhundert stammende Golzwarder Kirche ist bei einem Feuer stark beschädigt worden. Die Brandursache und der Schaden sind noch unklar. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Einsatzkräfte am Donnerstagnachmittag alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt schlugen die Flammen bereits aus dem Dachstuhl der St.-Bartholomäus-Kirche in Brake (Kreis Wesermarsch), Rauchschwaden stiegen auf. Verletzte gab es ersten Erkenntnissen zufolge nicht.

In dem mittelalterlichen Backsteinbau war am Wochenende der Fektakt zum 300. Todestag des bedeutenden Orgelbauers Arp Schnitger geplant - die Golzwardener Kirche ist Schnitgers Taufstätte. Nach Medienberichten wurde die Veranstaltung abgesagt. Inwieweit die kostbare Innenausstattung der spätromanischen Saalkirche beschädigt ist, war laut Polizei zunächst unklar. Die Feuerwehr hatte berichtet, dass die Orgel gerettet worden sei.

Von RND/lni