Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Geköpfte Hasen auf Kindergarten-Grundstück entdeckt
Nachrichten Niedersachsen Geköpfte Hasen auf Kindergarten-Grundstück entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 30.04.2019
Mitarbeiterinnen eines Kindergartens haben im Garten der Einrichtung geköpfte Hasen gefunden. Symbolbild. Quelle: dpa
Achim

Grausige Funde haben Mitarbeiterinnen eines Kindergartens in Achim bei Bremen gemacht. Auf dem Außengelände entdeckten sie in der Osterzeit zwischen dem 9. und 25. April drei Mal geköpfte Hasen oder Hasenteile. In einem Fall sei ein totes Tier in einem Beet eingegraben gewesen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Möglicherweise hätten auch Kindergartenkinder etwas von den Funden mitbekommen.

Es wurde ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Tiergesundheitsgesetz eingeleitet. Die Ermittler suchen jetzt Zeugen, die Hinweise auf die unbekannten Täter geben können.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Junge ist am Dienstagmorgen im Kreis Osnabrück von einem Auto angefahren worden. Seine 13 Jahre alte Schwester hatte den Unfall beobachtet und erlitt einen Schock.

30.04.2019

Bei einem Wohnungsbrand in Göttingen zwei Anwohner verletzt worden. Das Haus musste vorübergehend evakuiert werden.

30.04.2019

Emden, Wunstorf und nun in Osnabrück: Eine Spaziergängerin entdeckt eine vermeintlich hilflose Person, die sich als Sexpuppe herausstellt. Die Polizei reagiert mit einem humorvollen Bericht.

29.04.2019