Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Demonstration gegen Atomtransport geplant
Nachrichten Niedersachsen Demonstration gegen Atomtransport geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 29.01.2010
Quelle: Heusel (Archiv)

Anti-Atom-Initiativen wollen gegen einen geplanten Transport plutoniumhaltiger Brennelemente zum Atomkraftwerk Grohnde protestierten. Sie planen eine Demonstration am 6. Februar in Hameln und erwarten um die 100 Teilnehmer, berichtete das Anti-Atom-Plenum Weserbergland am Freitag in Hannover. Sogenannte Mischoxid-Brennelemente (MOX) sollen aus der Wiederaufarbeitungsanlage im nordenglischen Sellafield nach Grohnde gebracht werden. Die Transportstrecke und der Zeitpunkt sind aber unklar. Die Atomkraftgegner forderten die Bundesregierung am Freitag auf, den Einsatz und den Transport von MOX-Brennelementen zu verbieten. Sie enthalten hoch gefährliches Plutonium aus der Wiederaufarbeitung und werden wieder in Atomkraftwerken eingesetzt.

lni

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, mehr Menschen mit Migrationshintergrund in Spitzenämter zu berufen. Dies gehöre zu den Bedingungen, um „Parallelgesellschaften und soziale Unruhen wie in Frankreich“ zu verhindern, sagte Wulff der „Berliner Zeitung“ vom Freitag.

29.01.2010

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) will die umstrittenen Routinekontrollen vor Moscheen abschaffen. Seit 2003 können Muslime auf dem Weg zum Freitagsgebet ohne konkreten Verdacht einer Kontrolle unterzogen werden.

29.01.2010

Die Landesregierung plant Kürzungen auf breiter Front: Die 120 000 niedersächsischen Landesbeamten müssen vom Jahr 2012 an länger arbeiten. Das Pensionsalter wird dann schrittweise angehoben – bis auf 67 Jahre.

29.01.2010