Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Corona-Verstöße in Niedersachsen: Mehr als 1600 Ermittlungsverfahren eingeleitet
Nachrichten Niedersachsen

Corona-Verstöße in Niedersachsen: Mehr als 1600 Verfahren eingeleitet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 14.05.2021
Die Polizei kontrolliert in Hannover die Einhaltung der Ausgangssperre.
Die Polizei kontrolliert in Hannover die Einhaltung der Ausgangssperre. Quelle: Samantha Franson
Hannover

Nach rund einem Jahr Corona-Pandemie sind bei den Staatsanwaltschaften in Niedersachsen 1658 Ermittlungsverfahren wegen möglicher Verstöße gegen das I...