Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Chemikalientransporter verunglückt: A7 gesperrt
Nachrichten Niedersachsen Chemikalientransporter verunglückt: A7 gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 29.05.2013
Göttingen

Dabei rissen der Tank und ein Chemikalienbehälter auf. Verletzt wurde niemand. Hinter der Unfallstelle bildete sich ein rund zehn Kilometer langer Stau. In Richtung Norden wurde die Autobahn gesperrt.

dpa

Weil das Wasser nicht mehr ausreichend abfließen kann, gibt es auf der Autobahn 7 bei Laatzen Behinderungen. Die Standspur in Richtung Süden sei bereits wegen Überflutung gesperrt, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei in Hildesheim am Mittwochmorgen.

29.05.2013

Nach starken Gewittern in der Nacht zum Mittwoch ist es in Braunschweig und Hildesheim zu weiteren Feuerwehreinsätzen gekommen. In der Region Braunschweig war die Feuerwehr am Mittwochmorgen an 13 Orten im Einsatz, um die Folgen des starken Regens zu bekämpfen.

29.05.2013

Mit dem Festival "Nach oben offen" kommen an diesem Samstag (1. Juni) bekannte deutsche Stars nach Ostfriesland. Die Schauspieler Heiner Lauterbach und Peter Lohmeyer sowie die Rock'n'Roll-Legende Peter Kraus sind die diesjährigen Zugpferde des Festivals, bei dem stets drei namhafte Stars mit Lesungen, Konzerten oder Performances im ostfriesländischen Wiesmoor auftreten.

29.05.2013