Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen CDU legt eigenes Abi-Konzept mit Wahlfreiheit für Schüler vor
Nachrichten Niedersachsen CDU legt eigenes Abi-Konzept mit Wahlfreiheit für Schüler vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 20.05.2014
Hannover

Die CDU legte ein Konzept vor, das an Gymnasien das Abitur nach acht und neun Jahren vorsieht. "Wir wollen, dass jeder Schüler im eigenen Tempo das Abitur erreichen kann", sagte CDU-Schulpolitiker Kai Seefried. SPD und Grüne hatten im März verkündet, dass Niedersachsen im Sommer 2015 zum Abitur nach 13 Schuljahren zurückkehren wolle. Nur besonders leistungsstarke Schüler sollen verkürzen können.

dpa

Der Sommer ist da - und er bleibt: In Niedersachsen können die Temperaturen am Mittwoch und Donnerstag die 30-Grad-Marke knacken. In der Nacht zum Freitag wird zwar Regen erwartet, aber auch danach bleibt es mit Temperaturen um die 20 Grad vorerst sommerlich, sagte Meteorologin Anna Wieczorek vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag.

20.05.2014

Ein Sprossenhersteller hat nach der EHEC-Epidemie 2011 keinen Anspruch auf Schadenersatz. Das Landgericht Braunschweig wies am Dienstag die Klage des in der Nähe von Hamburg ansässigen Unternehmens ab.

20.05.2014

Nach einer Reise von Wilhelmshaven über Norwegen bis nach Nigeria ist der Marineversorger "Frankfurt am Main" am Dienstag wieder in seinen Stützpunkt zurückgekehrt.

20.05.2014