Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Burn-out: Hamelns Landrat nach Lügde-Fall in den Ruhestand versetzt
Nachrichten Niedersachsen Burn-out: Hamelns Landrat nach Lügde-Fall in den Ruhestand versetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 30.10.2019
Niedersachsens Innenministerium hat den wegen des Missbrauchsfalls von Lügde unter Druck geratenen Landrat des Kreises Hameln-Pyrmont in den Ruhestand versetzt.
Niedersachsens Innenministerium hat den wegen des Missbrauchsfalls von Lügde unter Druck geratenen Landrat des Kreises Hameln-Pyrmont in den Ruhestand versetzt. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Hannover

Niedersachsens Innenministerium hat den wegen des Missbrauchsfalls von Lügde unter Druck geratenen Hamelner Landrat Tjark Bartels (SPD) in den Ruhesta...