Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bleckede: Junge Frau wird aus Transporter geschleudert und stirbt
Nachrichten Niedersachsen

Bleckede: Junge Frau wird aus Transporter geschleudert und stirbt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 20.04.2021
Mit eingeschaltetem Blaulicht fährt ein Rettungswagen zu einem Einsatz.
Mit eingeschaltetem Blaulicht fährt ein Rettungswagen zu einem Einsatz. Quelle: Boris Roessler
Anzeige
Bleckede

Eine 19 Jahre alte Frau ist in Bleckede im Landkreis Lüneburg aus einem Transporter gegen ein Brückengeländer geschleudert und tödlich verletzt worden. Der Fahrer des Wagens erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei Lüneburg am Dienstag mitteilte.

Der Transporter soll am Montagabend nach ersten Erkenntnissen wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen sein. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern, prallte gegen ein Brückengeländer und landete schließlich im Graben.

Die junge Frau war vermutlich nicht angeschnallt und wurde aus dem Wagen gegen das Geländer geschleudert. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Von RND/dpa/Stella Venohr