Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bier-Transporter fährt zu schnell: 50 Kisten fallen auf A39
Nachrichten Niedersachsen Bier-Transporter fährt zu schnell: 50 Kisten fallen auf A39
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 14.05.2013
Salzgitter/Hildesheim

Der 49-jährige Lasterfahrer war nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Dienstag auf der A7 in nördlicher Richtung unterwegs, als er an einer steilen Stelle mit überhöhter Geschwindigkeit auf die A39 abbiegen wollte. Die geladenen Kisten fingen an zu rutschen, infolgedessen fiel rund ein Viertel der Ladung auf die Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt.

dpa

Ein neues Museum im wiedererrichteten Schloss Herrenhausen erzählt die Geschichte der Kurfürsten und Könige von Hannover.

14.05.2013

Das Landgericht Göttingen will heute das Urteil im Prozess gegen einen Freigänger des Maßregelvollzugszentrums Moringen (Kreis Northeim) verkünden. Dem 26-Jährigen wird die versuchte Vergewaltigung einer 15-jährigen Schülerin vorgeworfen.

14.05.2013

Ein Lastwagenfahrer muss wegen einer tödlichen Geisterfahrt auf der Autobahn 1 ins Gefängnis. Das Amtsgericht Syke verurteilte den 47-Jährigen am Montag wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft.

13.05.2013