Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Beziehungsstreit: Mann in Unterlüß niedergeschossen
Nachrichten Niedersachsen Beziehungsstreit: Mann in Unterlüß niedergeschossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 30.08.2019
Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem flüchtigen Täter. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Unterlüß

Nach einem Beziehungsstreit ist ein Mann in einem Park in Unterlüß in der Lüneburger Heide niedergeschossen worden. Das Opfer sei aber nicht lebensbedrohlich verletzt, teilte die Polizei in Celle am Freitag mit. Andauernde Streitigkeiten könnten der Auslöser der Tat gewesen sein. In welcher Beziehung die Männer zueinander standen, konnte die Polizei noch nicht sagen. Die Fahndung nach dem flüchtigen Täter lief auf Hochtouren.

Von RND/lni