Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Auto kracht gegen Baum und brennt aus
Nachrichten Niedersachsen Auto kracht gegen Baum und brennt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 16.01.2020
Feuerwehrleute stehen neben dem ausgebrannten Auto. Quelle: Nord-West-Media TV/dpa
Ostercappeln

Ein Mann ist bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 51 bei Ostercappeln (Landkreis Osnabrück) schwer verletzt worden. Sein Wagen kam am Mittwochabend aus zunächst ungeklärten Gründen von der Straße ab, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Dabei krachte das Auto gegen einen Baum und prallte von dort zurück auf die Straße.

Durch den Unfall fing der Wagen Feuer, der Fahrer konnte sich selbst in Sicherheit bringen. Die B51 war für zwei Stunden voll gesperrt.

Von RND/dpa

Im Landkreis Hildesheim ist am Mittwoch ein Autofahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie es dazu kam, ist noch nicht bekannt.

15.01.2020

Viele Jahre gab es Diskussionen, nun soll das Mammutprojekt „Wahle-Mecklar“ des Netzbetreibers Tennet grünes Licht zu haben. Damit ist der Weg der Stromtrasse vom Niedersächsischen Wahle nach Mecklar in Hessen abgesteckt – doch Klagen sind noch möglich.

15.01.2020

Reißende Nähte, ausgewaschene Farben, zu kleine Taschen: Die Polizeiuniform in Bayern scheint hinten und vorne nicht zu passen. Nun reagiert das Innenministerium – doch der Grund für die Diskussion ist wohl ein anderer.

15.01.2020