Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Nachrichten Niedersachsen
Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus wurde ein Mann durch Rauchgas verletzt.

Ein 32-Jähriger soll in Hameln für einen Brand in einem Mehrfamilienhaus verantwortlich sein. Er steht im Verdacht, bei seiner Ex-Partnerin ein Feuer gelegt zu haben. Das Motiv ist noch unklar.

14:54 Uhr

Ende Oktober wurde ein totgebissener Wolfsrüde bei Dörverden entdeckt. Mit einem Gen-Test wurde nun die Herkunft des Tieres ermittelt. Ergebnis: Der berüchtigte Leitwolf des Rodewalder Rudels ist es nicht.

07.11.2019

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Wenigstens waren keine Kunden in der Bank: Unbekannte haben Mittwochnachmittag eine Sparkasse in Melle (Kreis Osnabrück) überfallen. Nach den Täter wird gefahndet.

06.11.2019

Vor einigen Wochen wurde einem Mann (57) aus Wendeburg sein E-Bike entwendet. Doch er gab nicht auf, fand sein elektrisches Fahrrad schließlich auf einer Verkaufsplattform im Internet – und stellte die Diebe auf eigene Faust.

06.11.2019

Nach den Videoveröffentlichungen zu Tierquälereien in einem Versuchslabor bei Hamburg haben jetzt auch ehemalige Mitarbeiter auf manipulierte Testreihen hingewiesen. Nun soll die Staatsanwaltschaft Hamburg die Vorwürfe klären – währenddessen springen dem Labor wichtige Kunden ab.

06.11.2019

Während des DDR-Regimes zerschnitt die Grenze eine Dorfgemeinschaft zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. 30 Jahre später stellt sich die Frage: Kann die Teilung heute überwunden werden?

06.11.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der Listerien-Skandal zieht in Niedersachsen immer größere Kreise. Nun wurde ein weiterer Betrieb stillgelegt. Die Behörden stellten die Zuverlässigkeit des Unternehmers in Frage.

06.11.2019

„Ein Armutszeugnis“ – so lautet die Kritik der Umweltschutzorganisation Greenpeace an der Dienstwagenflotte der Landesregierung. 10 von 11 Regierungsmitgliedern fahren dienstlich mit Diesel-Autos.

06.11.2019

Binnen zehn Jahren ist die Zahl verschuldeter Haushalte in Niedersachsen angestiegen. Häufiger als früher muss eine kostenpflichtige Ausbildung abbezahlt werden. Für Immobilien verschulden sich die Niedersachsen höher, aber etwas seltener.

06.11.2019

Die Untersuchung gegen Verantwortliche der Firma im Kreis Vechta, die möglicherweise gesundheitsgefährdende Fertigfrikadellen in Verkehr gebracht hat, zieht Kreise: Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

05.11.2019

Meistgelesene Artikel