Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Stefan Raab feiert Comeback bei Prosieben
Nachrichten Medien & TV Stefan Raab feiert Comeback bei Prosieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 21.06.2017
Der Entertainer Stefan Raab  Quelle: dpa
Anzeige
Köln

 Wie das Medienmagazin DWDL.de berichtet, wird Stefan Raab aus seinem Ruhestand zurückkehren. Bei den Screenforce Days in Köln stand Raab auf der Bühne und kündigte seine neue Show bei Prosieben an: „Das Ding des Jahres“. Eine Sendung für Erfinder und Entwickler, so der Kölner. Dabei stellen die Teilnehmer Produkte vor, die sie entwickelt beziehungsweise erfunden haben. Die Endverbraucher entscheiden dann Runde für Runde welcher Erfinder weiterkommt. Am Ende gibt es noch eine finale Abstimmung.

Stefan Raab hatte im Dezember 2015 die letzte Folge seiner Late-Night-Sendung TV Total gemacht. Er produzierte andere, ähnlich erfolgreiche Formate wie „Schlag den Raab“ und brachte mit der Castingshow „Unser Star für OsloLena Meyer-Landrut hervor. Mit Fernsehproduktionen kennt sich der Kölner also bestens aus.

Von hee