Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Samsung verstärkt sich bei Video-Streaming mit Kauf von Boxee
Nachrichten Medien & TV Samsung verstärkt sich bei Video-Streaming mit Kauf von Boxee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 04.07.2013
Anzeige
New York

h. Nach Informationen der israelischen Website "The Marker" zahlte Samsung 30 Millionen Dollar (23 Mio Euro).

Boxee verkauft Settop-Boxen, über die Filme oder TV-Sendungen aus dem Internet auf dem Fernseher angeschaut werden können. Die Geräte konkurrieren zum Beispiel mit Apples Box Apple TV.

Samsung ist der weltgrößte Hersteller von TV-Geräten und setzt verstärkt auf Fernseher mit Internet-Anschluss. Auch von Apple wird schon seit Jahren ein eigenes Fernsehgerät erwartet.

dpa