Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Restaurant sucht Chef
Nachrichten Medien & TV Restaurant sucht Chef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 13.02.2009
An ihnen kommt keiner vorbei: Jury-Mitglieder Stefan Marquard, Harriet Deris und Carl von Walderdorff
An ihnen kommt keiner vorbei: Jury-Mitglieder Stefan Marquard, Harriet Deris und Carl von Walderdorff Quelle: obs
Anzeige

In sieben Folgen kämpfen die Kandidaten um das Objekt der Begierde, denn nur einer kann gewinnen. Die Castingshow „Restaurant sucht Chef“ läuft nach Senderangaben immer montags um 20.15 Uhr.

Eine Jury aus den Köchen Stefan Marquard und Harriet Deris sowie dem Gastronomie-Experten Carl von Walderdorff beurteilt die Wettbewerber. „Es werden auch schon mal laute Worte fallen - schließlich sind wir kein Tanzcafe! Wir haben eine Wahnsinns-Verantwortung. Normalerweise muss man 15 oder 20 Jahre arbeiten, bevor man sich ein eigenes Restaurant leisten kann“, sagte Marquard laut Programmzeitschrift „TV Movie“.

28 ganz unterschiedliche Kandidaten streben laut Sender „die Erfüllung ihres Lebenstraums“ an. Von gut 2800 Bewerbern schafften sie es ins Casting. Im Finale entscheiden die Juroren, wer von den drei verbliebenen Mitstreitern „Germany’s next Restaurantbesitzer“ wird. Das Lokal wird laut Sender in München eröffnet.

Im Casting müssen die Konkurrenten für die Jury ein leckeres Gericht in nur 20 Minuten kochen. 15 Teilnehmer aus den Castings in München und Frankfurt bekommen das Ticket für den Recall. Dort ist neben Kochen auch unternehmerisches Denken sowie Fachwissen gefordert. Die Besten ziehen in den Workshop sein. Die erste Folge zeigt die Casting-Erlebnisse in München, die zweite Episode dreht sich um die Frankfurter Bewerber.

Auf Vox lief im vergangenen Herbst die Reality-Doku „Mein Restaurant“. Darin versuchten fünf Paare aus München, Berlin, Hamburg, Köln und Leipzig, die Chance zur Gründung eines Restaurants zu ergreifen. Die Zuschauer entschieden über den Gewinner: die Münchner Teilnehmer. Der Sender kündigte vor kurzem eine zweite Staffel an. Voraussichtlich ab Herbst werden neue Kandidaten in mehreren deutschen Städten konkurrieren. Die Suche nach geeigneten Teilnehmern und Immobilien hat nach Angaben des Senders bereits begonnen. ddp

20.02.2009
13.02.2009
13.02.2009