Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV RTL verlängert "Punkt 6"
Nachrichten Medien & TV RTL verlängert "Punkt 6"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 23.02.2009
Anzeige

Sie enden künftig um 7.30 Uhr statt wie bisher um 7.00 Uhr. Danach laufen Wiederholungen der Soaps „Alles was zählt“, „Unter uns“ und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Um 9.00 Uhr folgt das halbstündige Newsmagazin „Punkt 9“. Bisher liefen um 7.00 Uhr Wiederholungen von Comedy-Formaten, zuletzt die Serie „Nikola“.

Aufgrund der verlängerten Sendezeit setzt der Sender im Morgenprogramm künftig auf Doppelmoderationen. Chef-Anchor Wolfram Kons (44) moderiert ab 2. März mit der 28-jährigen Angela Finger-Erben, die bislang für das Mittagsjournal „Punkt 12“ als Reporterin tätig war. Das zweite Team geht am 9. März an den Start:

Anzeige

Roberta Bieling (33) bekommt Sebastian Höffner (33) an die Seite, der zuletzt für ProSieben und Kabel 1 arbeitete. Beide Duos sind wochenweise im Einsatz und werden neben „Punkt 6“ auch „Punkt 9“ moderieren. ddp