Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Online-Bezahldienst PayPal drängt in die Offline-Welt
Nachrichten Medien & TV Online-Bezahldienst PayPal drängt in die Offline-Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 15.07.2014
Der Kreditkarten-Spezialist Mastercard will kontaktloses Bezahlen in Deutschland voranbringen.
Der Kreditkarten-Spezialist Mastercard will kontaktloses Bezahlen in Deutschland voranbringen. Quelle: Ralf Hirschberger
Anzeige
Berlin

t. Jetzt sei das Bezahlen mit dem Smartphone in 75 Gaststätten möglich, darunter in Hamburg, Köln, Frankfurt und München.

PayPal hat dafür seine Smartphone-App mit dem Kassensystem Orderbird verbunden, das von vielen Lokalen als iPad-Anwendung genutzt wird. Bis Ende des Jahres 2015 will PayPal nach Angaben einer Sprecherin das Bezahlen in 2000 Restaurants in Deutschland anbieten.

Geplant ist außerdem eine Erweiterung mit der Beacon-Technologie: Hier können Kunden automatisch die Signale eines Bluetooth-Senders im Restaurants empfangen und sich mit ihrem PayPal-Konto "einchecken", ohne das Handy aus der Tasche zu ziehen.

Erst am Montag hatte die Ebay-Tochter eine Verbindung ihres Systems mit dem Mobil-Bezahldienst Payleven angekündigt. Bei dem Testbetrieb stehen zunächst ebenfalls Gastronomie und Dienstleistungs-Branche im Zentrum.

dpa