Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Monica Lierhaus im Koma
Nachrichten Medien & TV Monica Lierhaus im Koma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 14.01.2009
Monica Lierhaus Quelle: ddp
Anzeige

Wie die ARD am Mittwoch in München mitteilte, musste sich die 38-Jährige Anfang des Jahres einer Operation unterziehen und liegt zurzeit im künstlichen Koma. Details wurden nicht genannt.

ARD-Programmdirektor Volker Herres sagte: „Die Nachricht von Monica Lierhaus’ Erkrankung geht uns sehr nahe.“ Die Zuschauer müssten nun eine Zeitlang ohne Lierhaus auskommen, aber das sei „im Moment nachrangig.“

Zuallererst gehe es jetzt um die Gesundheit der „Sportschau“-Moderatorin. Er wünsche Lierhaus eine rasche und vollständige Genesung, sagte Herres. Was sie im Moment am dringendsten brauche, sei Ruhe. „Ich appelliere daher an alle Medien, ihre Privatsphäre zu respektieren und von journalistischen Nachfragen bei Freunden, Verwandten und in ihrem Umfeld abzusehen“, betonte er. ddp

14.01.2009
Medien & TV Streit um Klar-Foto - B.Z. legt Widerspruch ein
14.01.2009
13.01.2009