Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Microsoft legt bei Xbox One Schwerpunkt auf neue Spiele
Nachrichten Medien & TV Microsoft legt bei Xbox One Schwerpunkt auf neue Spiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 09.06.2014
Xbox-One-Hersteller Microsoft bemüht sich um die wichtige Zielgruppe der Intensiv-Spieler.
Xbox-One-Hersteller Microsoft bemüht sich um die wichtige Zielgruppe der Intensiv-Spieler. Quelle: Oliver Berg
Anzeige
Los Angeles

Der neue Xbox-Chef Phil Spencer präsentierte Ausschnitte aus Titeln wie etwa "Sledgehammer", "Call of Duty Advanced Warfare" und "Forza Motorsport 5". Mit realistischer Grafik und neuen Abenteuern sollen die Titel die Konsole der wichtigen Gemeinde der Hardcore-Gamer wieder schmackhaft machen. Viele Titel kommen aber erst im kommenden Jahr in den Handel.

Nach einem halben Jahr im Markt hat Sonys Playstation 4 bei den Verkäufen zunächst die Nase vorn. Rund 2 Millionen Geräte hat das japanische Unternehmen mehr absetzen können. Microsoft hatte bei der Premiere seiner Xbox One im November einige Patzer hingelegt. Das Unternehmen bewarb die Konsole als allgemeine Unterhaltungszentrale, was vor allem die eingefleischten Spieler verärgerte. Zudem war die Xbox One durch die Bewegungssteuerung Kinect rund 100 Euro teurer als Sonys Playstation 4.

dpa