Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Microsoft kooperiert mit dem Android-Spezialisten Cyanogen
Nachrichten Medien & TV Microsoft kooperiert mit dem Android-Spezialisten Cyanogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 16.04.2015
Anzeige
Palo Alto

c. am Donnerstag in Palo Alto mit.

Hierzu gehören die Büro-Programme von Microsoft Office sowie die Bing-Services, Skype, OneDrive, OneNote und Outlook. Mit der Vereinbarung setzt Microsoft-Chef Satya Nadella seinen Kurs fort, verstärkt Dienste des Unternehmens auch auf Plattformen zu etablieren, die mit eigenen Produkten im Wettbewerb stehen.

Cyanogen entwickelt Android-Versionen, die ohne Google-Dienste wie GMail, Maps oder die App-Plattform Play Store auskommen.

Das Startup hat sich auf die Fahnen geschrieben, "Android Google wegzunehmen". Apps und Dienste von Microsoft finden sich aber auch auf Android-Handys mit Google-Services. So liefert derzeit Samsung seine neuen Spitzen-Smartphones Galaxy S6 und S6 Edge mit Microsoft-Anwendungen aus.

Microsoft ist ein Erzrivale von Google und versucht seit Jahren, mit seinem Windows-System auch auf Smartphones und Tablets Fuß zu fassen. Bisher reichte es nur für Marktanteile im einstelligen Prozentbereich.

dpa