Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Lena Gercke moderiert erneut Ösi-Topmodel-Show
Nachrichten Medien & TV Lena Gercke moderiert erneut Ösi-Topmodel-Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 20.10.2009
Gewann die erste Topmodel-Staffel: Lena Gercke.
Gewann die erste Topmodel-Staffel: Lena Gercke.
Anzeige

Rund 4000 Mädchen aus Österreich hätten sich beworben, sagte eine Sprecherin des Senders, der zur ProSiebenSat.1-Gruppe gehört, in Wien auf ddp-Anfrage. Anders als noch im Vorjahr die Kandidatin Larissa aus Kärnten soll die Gewinnerin diesmal aber nicht automatisch in die Endrunde von Heidi Klums ProSieben-Show „Germany’s Next Topmodel“ einziehen.

In Deutschland startet die fünfte Staffel mit Klum, die vor gut einer Woche ihr viertes Kind zur Welt gebracht hat, im Frühjahr. Einen Bewerbungsaufruf gab es bislang noch nicht. „Wir sind gerade in der Planung“, sagte eine ProSieben-Sprecherin. Die 21-jährige Gercke aus Cloppenburg war 2006 als Siegerin aus der Castingsendung hervorgegangen.

Den Verliererinnen der bisherigen Staffeln widmet ProSieben demnächst womöglich eine eigene Show. Derzeit wird eine Testfolge der „Model-WG“ produziert. Darin beziehen einstige „Topmodel“-Kandidatinnen eine Wohnung und werden in ihrem Alltag von Kameras begleitet. Mehr könne sie derzeit zu dem Piloten noch nicht sagen, sagte die Sprecherin. Auch ob ein eigenständiges Format geplant sei oder lediglich eine Rubrik innerhalb des Vorabendmagazins „taff“, sei noch nicht entschieden.

Bei Puls 4 lief „Die Model-WG“ bereits von Mai bis Juli im Hauptabendprogramm (20.15 Uhr). Sechs der zehn Finalistinnen von „Austria’s Next Topmodel“ bezogen darin eine WG in der Wiener Innenstadt und wurden in der Folge bei Castings, Fotoshootings und Werbedrehs begleitet. Das Mädchen mit den meisten Aufträgen und den nach Ansicht einer Modelagentur schönsten Fotos gewann den Einzug in eine Model-WG in New York sowie eine Werbekampagne. ddp

Klaus Wallbaum 19.10.2009
Imre Grimm 19.10.2009
18.10.2009