Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Kurznachrichtendienst Twitter fällt aus
Nachrichten Medien & TV Kurznachrichtendienst Twitter fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 26.07.2012
Anzeige
New York

Auch der Nachrichtenstrom beim Leseprogramm "TweetDeck" versiegte.

Über die Gründe für die technischen Probleme und deren Tragweite wurde zunächst nichts bekannt. Im Status-Blog von Twitter hieß es lediglich, Nutzer könnten Probleme haben, auf Twitter zuzugreifen. Techniker seien dabei, den Fehler zu beheben. Es scheine sich um eine "kleine Störung" zu handeln, ergänzte der Kundendienst.

Über Twitter lassen sich bis zu 140 Zeichen lange Textbotschaften öffentlich verschicken und empfangen. Bereits Mitte Juni hatte es einen Ausfall von etwa zwei Stunden gegeben. Ein Software-Fehler habe sich in den Systemen ausgebreitet, hieß es damals. Eigentlich gilt das früher reichlich instabile Twitter mittlerweile als sehr zuverlässig.

dpa