Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Google plant Frontalangriff auf Facebook und Twitter
Nachrichten Medien & TV Google plant Frontalangriff auf Facebook und Twitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 10.02.2010
So sieht er aus: Der neue Kurzmitteilungs-Dienst "Google Buzz". Quelle: dpa

Der Suchmaschinen-Riese will die Nutzer mit dem Versprechen locken, mehr Ordnung in die Informationsflut bringen. Der neue Dienst mit dem Namen „Google Buzz“ soll nicht nur die Nachrichten von Bekannten eines Nutzers verfolgen, sondern sie auch nach Wichtigkeit oder dessen Interessen auswählen können, wie Google- Manager zur Vorstellung des Projekts am Dienstag in San Francisco erläuterten.

Was Google Buzz alles kann, lesen Sie im Blog von HAZ-Redakteur Marcus Schwarze

In der zweiten Ausgabe der Grand-Prix-Castingshow "Unser Star für Oslo" zeigte sich: Die Konkurrenz für die hannoverschen Hoffnungsträger Lena und Cyril ist stark. Wieder bewies Stefan Raab mit Deutschlands bester Castingshow, dass Talent auf der Straße liegt. Die Entdeckung des Abends: Leon Taylor

Imre Grimm 10.02.2010

Doch, auch die ARD hat junge Talente: Moderatorin Sabine Heinrich ist die erste Gewinnerin von Stefan Raabs Grand-Prix-Sause. Mit Charme und Witz führt die 33-Jährige Newcomerin das Regiment.

Imre Grimm 09.02.2010

Da er trotz der Krise des Heftes nicht von seinem aufwendigen Lebensstil lassen will, ist „Playboy“-Gründer Hugh Hefner von seinen eigenen Aktionären verklagt worden.

09.02.2010