Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Geteiltes Twitter-Echo zu Schweizer "Tatort"
Nachrichten Medien & TV Geteiltes Twitter-Echo zu Schweizer "Tatort"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 07.09.2015
Anzeige
Berlin

Andere fanden die Krimi-Reihe aber "auch schon mal spannender". Viele Reaktionen gab es vor allem für die Brutalität des Films "Ihr werdet gerichtet" am Sonntagabend im Ersten: "Zu viel Gehirn in Großaufnahme kann einem den Abend verderben", twitterte eine Nutzerin. Manche nahmen es mit Humor: "Nach Schweiger- Tatort sagten sie mehr Hirn, weniger Tote. Nun ist es auch nicht recht".

Beim Publikum war der Krimi für einen Schweizer "Tatort" vergleichsweise stark: 8,96 Millionen schauten ab 20.15 Uhr zu, ein Marktanteil von 26,7 Prozent. dpa