Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Foxconn bestätigt Einsatz 14-jähriger Praktikanten
Nachrichten Medien & TV Foxconn bestätigt Einsatz 14-jähriger Praktikanten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 17.10.2012
Anzeige
Peking/Berlin

Foxconn produziert für etliche Computer- und Elektronikkonzerne, ist in der Öffentlichkeit aber vor allem als Hersteller der Apple-Geräte bekannt. In den vergangenen Jahren flammte immer wieder Kritik an den Arbeitsbedingungen in der Produktion von iPhone und iPad auf. Apple verstärkte eigene Kontrollen und gelobte Besserung.

Foxconn stellte bei einer internen Untersuchung fest, dass in Yantai Praktikanten im Alter zwischen 14 und 16 Jahren rund drei Wochen gearbeitet hätten. Jeder dafür verantwortliche Mitarbeiter werde entlassen, hieß es am Mittwoch. Foxconn habe sich bei den Betroffenen entschuldigt. Laut Informationen der Arbeiterrechte-Organisation China Labor Watch und chinesischen Medienberichten wurden die Praktikanten von Schulen geschickt, Foxconn habe aber nicht ihr Alter überprüft.

dpa