Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien & TV Forscher rücken kleinstem Speicher der Welt näher
Nachrichten Medien & TV Forscher rücken kleinstem Speicher der Welt näher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 14.11.2013
Anzeige
Halle/Karlsruhe

t.

Bisherige Speicher brauchten mehrere Millionen Atome, um ein Bit zu sichern. Ein Bit ist die kleinste darstellbare Dateneinheit. Die Forschung könnte dazu beitragen, eine neue Generation von Festplatten zu entwickeln.

Außerdem könnten die Erkenntnisse einen Grundstein für den Aufbau von Quantencomputern liefern. Vorab wurde in dem Fachmagazin "Nature" über die Entdeckung berichtet.

dpa